JMB-14_462

Telefon-Rhetorik und Stimm-Training – der erste Kontakt entscheidet

Anfrage
Inhouse-Seminar
InhaltIntensionMethodeAblaufNutzenGewinnFür wem? Zielgruppe
  • Meine Stimme verrät immer meine Stimmung und meine Intensionen
  • Der andere „sieht“ mich!
  • Ich nerve nicht, man hört gerne „hin“ zu mir
  • Erfolgreiche Gesprächsführung
  • Die verschiedene Arten des Zuhörens
  • Mit eine gute Stimme zu mehr Sympathie
  • Kann meine Stimme auch „empathisch“ sein?
  • Wie „sieht“ mein unsichtbares Gegenüber dass ich lächle?
  • Die Kunden erinnern sich sofort an mich
  • Bei mir legt man den Hörer nicht hin
  • Ja, ich mache Abschlüsse am Telefon
  • Sprechübungen in Kleingruppen
  • Übungen in der Diktion mittels Ton-und Videoaufnahmen
  • Improvisierten Rollenspiele die Spaß machen
  • Rollenspiele mit Telefongespräche (Headset und labtop, Lautsprecher)
  • Übungen: Wie halte ich mich kurz?
  • Übungen: In den 10 ersten Sekunden habe ich gewonnen
  • Bewertung aus der Gruppe
  • Einzelbewertung des Trainers
  • Die Menschen hören mir jetzt besser zu
  • Ich habe mehr Freude mit Kunden weil diese mit mir mehr Freude haben
  • Ich kann wenig sagen und kommunizieren ohne viel zu reden
  • Ich verkaufe keine Produkte, sondern vermittle Gefühle
  • Meine Kunden bringen mir mehr Umsatz
  • Meine Geschäftspartner empfehlen mich
  • Ich habe bessere Beziehungen, nicht nur beruflich, auch privat
  • Für Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen
  • Selbständige
Location wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Dauer 2 Tage jeweils mit Mittagspause
Zertifikat Ja AfP Akademie für Persönlichkeitsbildung
Getränke / Imbiss Ja Pausengetränke. Individuelles / gemeinsames Mittagessen
Video Ja an jeder TN einzeln geschickt
Script Ja